Kreisspiele

Immer wieder gern gespielt!

Schmetterling, du kleines Ding

Durchführung:
Ein Kind steht in der Mitte des Spielkreises.
Nach den ersten zwei Zeilen sucht es sich einen Mitspieler aus.
Beide fassen sich nun an den Händen und tanzen zum Lied.
Am Ende setzt sich der "alte" Schmetterling hin und der "neue" beginnt das neue Spiel.
Und alle anderen Kinder singen fleißig mit.


Noten Schmetterling du kleines Ding




Ich bin die kleine Hexe

Spielweise:
Alle Kinder fassen sich an den Händen und gehen im Kreis herum.
Ein Kind hat sich einen Besen zwischen die Beine geklemmt und "reitet" gegen die Tanzrichtung in der Mitte des Kreises.
Bei "Ich bin die kleine Hexe und habe ... Schuh", nennt es die Farbe von den Schuhen ein, die es trägt.
Hey, hop- hop hop wird von allen Kindern gesungen und dabei geklatscht.
Das Kind in der Mitte tanzt dabei mit dem Besen im Kreis herum.
Wenn das Lied endet, wird ein neues Kind bestimmt, und das Spiel beginnt von vorn.

Noten Ich bin die kleine Hexe




Klingelingeling, die Post ist da

Klingelingeling

Spielweise:
Dies ist ein so genanntes Leierspiel. Es eignet sich gut,
um einen Kreis aufzulösen, oder um gemeinsam in den Garten usw. zu gehen.
Die Kinder stehen oder sitzen im Kreis.
Ein Kind geht (als Postbot/in verkleidet) herum und tupft ein Kind an,
das ihm dann folgt usw.
So geht es im Kreis herum, bis alle Kinder hinter dem/der Postbot/in hergehen!

Klingelingeling




Ich bin ein Musikante

Musikante

Spielweise:
Alle Kinder bilden einen Kreis.
In der Mitte steht der/die Vorsänger/in.
Er/sie macht das Instrumentenspiel vor,
die Kinder im Kreis ahmen es auf "Alle“ nach.

Ich bin eine Musikante

2.
Ich bin ein Musikante und komm...
Wir sind die Musikanten und kommen...
Ich kann spielen.
Wir können spielen.
Auf der Geige.
Auf der Geige.
Fidel, tum, tum, tum,..

3. ... auf meiner Flöte. Didl, lid, lid, lid,..

4. ... auf der Klarinette. Didl, dum, dum, dum,..

5. ... auf meiner Trommel. Tri, dom, dom, dom,..

6. ... auf meiner Pauke. Bum, bum, bum, bum,...

7. ... auf dem Klaviere. Tap, tipp, tipp, tipp,...

8. ... auf dem Basse. Schrumm, schrumm, schrumm, schrumm,..




Die Spatzen schrei'n in ihrem Nest

Spielweise:
Die Kinder gehen im Kreise.
Einige Kinder sitzen als Spatzen in der Kreismitte.
Bei der 2.Strophe flattern alle Spatzen im Kreis umher
und lassen sich an eine anderen Stelle nieder.
Bei der 3. Strophe singt ein Kind als Spatzenvater das "Fi-lipp-zipp-zipp".
In der letzten Strophe spielt ein Kind die Katze und fängt sich einen Spatz.

Die Spatzen schrein in ihrem Nest

2.
Vorbei ist nun Gesang und Schmaus,
da fliegen sie zum Dach hinaus.
/:Fi-lipp-zipp-zipp,
fi-lipp-zipp-zipp
und ruh'n ein wenig aus:/

3.
Der alte Spatz der kluge Mann,
der fängt mit seiner Rede an:
/:Fi-lipp-zipp-zipp,
fi-lipp-zipp-zipp
hoch auf der Wetterfahn:/

4.
Miau, da kommt sie schon die Katz#
und fängt sich einen dicken Spatz:
/:Fi-lipp-zipp-zipp,
fi-lipp-zipp-zipp
sucht einen sichren Platz:/